Rumänien und die Drohne, die es nicht gab

Antworten
Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 1613
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 09:14
Wohnort: Freiburg / Piatra Neamţ
Hat sich bedankt: 601 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal

Rumänien und die Drohne, die es nicht gab

Beitrag von Olli »

Russland nimmt bei Angriffen auf ukrainische Donau-Häfen in Kauf, dass auch rumänisches Territorium bombardiert wird. Das ist nun geschehen. Rumänien dementiert - und gibt es später zu. Was läuft schief in dem NATO-Land?

Zum DW Artikel
Klaus
Beiträge: 2143
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 1148 Mal

Rumänien baut Bunker

Beitrag von Klaus »

"Das NATO-Mitgliedsland Rumänien hat mit dem Bau von Luftschutzbunkern in der Nähe zur ukrainischen Grenze begonnen."

https://de.euronews.com/2023/09/13/zum- ... utzbunkern
Klaus
Beiträge: 2143
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 1148 Mal

Re: Rumänien und die Drohne, die es nicht gab

Beitrag von Klaus »

"Vom Krieg Russlands gegen die Ukraine sind alle Länder rund um das Schwarze Meer betroffen. Fehlgeleitete Drohnen und Raketen und vor allem Seeminen von beiden Kriegsparteien, die sich aus der Verankerung gerissen haben, stellen eine tödliche Gefahr dar. Rumänien versucht, die Minen aufzuspüren und unschädlich zu machen. Das Europamagazin war beim Einsatz eines Minenräumbootes mit an Bord."

https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZ ... U5Y2YwYWNj
Antworten