NDR-Hanseblick im Land der Motzen

Kreischgebiet
Antworten
Klaus
Beiträge: 1705
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 875 Mal

NDR-Hanseblick im Land der Motzen

Beitrag von Klaus »

"Im Apuseni-Gerbirge in Rumänien leben auf etwa 1.000 Höhenmetern die letzten Motzen Rumäniens. Motzen, der Begriff steht für die "Langhaarigen", steht für die Bergbewohner, die seit Jahrhunderten in der kargen Mittelgebirgslandschaft Rumäniens mit ihren alten Traditionen leben. Reporter Thilo Tautz besuchte die letzten Motzen-Dörfer im Apuseni-Gebirge, auch Westkarpaten genannt, rund um den höchsten Berg, dem Bihor."

https://www.ardmediathek.de/video/hanse ... VNlbmR1bmc
Antworten