Gedenken an Opfer des Fantana-Alba-Massakers

Antworten
Klaus
Beiträge: 947
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Gedenken an Opfer des Fantana-Alba-Massakers

Beitrag von Klaus »

Das Massaker von Fantana Alba gehört zu den traurigsten Kapiteln der rumänischen Geschichte. Im Juni 1940 musste Rumänien (als Folge des Hitler-Stalin-Paktes) Teile seiner nördlichen Gebiete (Nordbukowina und Bessarabien) räumen. Die Rote Armee und der Geheimdienst NKWD besetzten das Territorium. Die rumänische Verwaltung und das Militär konnte sich noch rechtzeitig absetzen, die Bevölkerung von mehr als 3,5 Millionen Menschen (davon der Großteil ethnische Rumänen) wurde weitgehend überrascht. Der sowjetische Unterdrückungsapparat setze unmittelbar ein, tausende Menschen wurden enteignet, verhaftet und/oder deportiert, manche auch ermordet, die Kirchen geschlossen.

[Links für Gäste nicht sichtbar]

Klaus
Beiträge: 947
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Re: Gedenken an Opfer des Fantana-Alba-Massakers

Beitrag von Klaus »


Antworten