Wer war Vlad der Pfähler?

Wenn Ihr Auskünfte braucht, Tips oder Fragen zu Rumänien habt, die sonst nirgends passen, postet das hier
Antworten
Klaus
Beiträge: 947
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Wer war Vlad der Pfähler?

Beitrag von Klaus »

Einfach erklärt:

[Links für Gäste nicht sichtbar]

Tim Noris
Beiträge: 134
Registriert: Di 17. Nov 2020, 05:39
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Wer war Vlad der Pfähler?

Beitrag von Tim Noris »

Klaus, hör auf damit, Blödsinn zu vertreiben, außer du weißt es nicht besser.
Es gibt keine Vampire, Dracula war eine Erfindung von Bram Stoker, aus.
Vlad Tepes war was anderes. Lies Geschichte, keine Phantastereien.

Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 1075
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 09:14
Wohnort: Piatra Neamţ / Freiburg / Duesseldorf
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 448 Mal

Re: Wer war Vlad der Pfähler?

Beitrag von Olli »

Auch eine Erklärung:
[Links für Gäste nicht sichtbar]

Klaus
Beiträge: 947
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Re: Wer war Vlad der Pfähler?

Beitrag von Klaus »

Tim Noris hat geschrieben:
Di 23. Feb 2021, 08:05
Es gibt keine Vampire, Dracula war eine Erfindung von Bram Stoker, aus.
[Links für Gäste nicht sichtbar]

Klaus
Beiträge: 947
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Re: Wer war Vlad der Pfähler?

Beitrag von Klaus »

Ich habe mal nachgeschaut, was Wikipedia zum Thema zu sagen hat. Es gibt zwei sehr ausführliche Beiträge - sowohl in der deutschen, wie auch in der rumänischen Abteilung:

DE: [Links für Gäste nicht sichtbar]

RO: [Links für Gäste nicht sichtbar]


Klaus
Beiträge: 947
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 595 Mal

Re: Wer war Vlad der Pfähler?

Beitrag von Klaus »

Die Spuren von Vlad III. in der modernen rumänischen Literatur:

[Links für Gäste nicht sichtbar]

Antworten