Die rumänischen Hintermänner hinter dem "System Tönnies"

Alles zu Thema Korruption
Antworten

Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 362
Registriert: Mi 20. Mär 2019, 10:34
Wohnort: Hamburg, (Mărişel)
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 308 Mal

Re: Die rumänischen Hintermänner hinter dem "System Tönnies"

Beitrag von Sebastian »

Da bleibt man sprachlos über derart kriminelle Energie, maßlose Gemeinheit und hochwissenschaftlich betriebene Verschleierungstechnik - bei den deutschen wie bei den rumänischen Hintermännern. :roll: :evil:
Sebastian

Klaus
Beiträge: 505
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal

Re: Die rumänischen Hintermänner hinter dem "System Tönnies"

Beitrag von Klaus »

Inzwischen ist der Artikel bei der DW auch auf deutsch erschienen:

https://www.dw.com/de/t%C3%B6nnies-arbe ... a-54024414

Sicher besser als die Google-Übersetzung. Und der Titel ist sehr schön:

"Bis zum lieben Gott fressen dich die Heiligen!" (ein rumänisches Sprichwort)

Aber wo ist denn die rumänische DW-Redaktion, die von rumänischen Tönnies-Arbeitern mit Anfragen überschwemmt wird? - Robert Schwartz, der Leiter, sitzt in Berlin, Cristian Stefanescu und Adrian Mogos sitzen offenbar in Bukarest im permanenten Homeoffice. Von der Homepage können die Rumänen die Adresse/Telefonnummer nicht haben (habe auf jeden Fall keine gefunden).

Antworten