Nichts dazugelernt, Herr Erdogan?

Antworten
Klaus
Beiträge: 431
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 312 Mal

Nichts dazugelernt, Herr Erdogan?

Beitrag von Klaus » Di 5. Mai 2020, 19:45

Der türkische Präsident will den Tourismus wieder ankurbeln indem mit "coronafreien Gebieten" geworben wird. Erinnert mich an 1986, als ich im März auf dem Rumänienstand auf der Hamburger Reisemesse stand. Im April habe ich mein "Rumänien-Spezial-Reisebüro" aufgemacht und im Mai kam Tschernobyl. Und alles brach in sich zusammen.

Hätte alles nicht so schlimm kommen müssen, wenn die kommunistischen Tourismuskomiker in Bukarest die Schnauze gehalten hätten - aber sie mussten hinausposaunen: "Bei uns ist alles in Ordnung"! Damit war Rumänien mit Tschernobyl verbunden und der Tourismus brach zusammen.

In der Türkei gab es einige Jahre später ein Erdbeben bei Bursa in der Nähe von Istanbul. Die deutschen Touristen flogen daraufhin nicht mehr an die tausend Kilometer entfernte türkische Riviera. Ihre hervorragenden Geographiekenntnisse hinderten sie aber nicht daran, an die nur zweihundert Kilometer von Istanbul entfernte bulgarische Riviera zu fliegen.

Die Werbung mit "coronafreien Gebieten" wird sicher ein voller Erfolg werden! :D

Antworten