"Marea" din Apuseni

Kreischgebiet
Antworten
Klaus
Beiträge: 2151
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 1149 Mal

"Marea" din Apuseni

Beitrag von Klaus »

Benutzeravatar
Sternschrauber62
Beiträge: 581
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 08:51
Wohnort: Hiddenhausen (OWL)
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: "Marea" din Apuseni

Beitrag von Sternschrauber62 »

Klaus hat geschrieben: Di 12. Sep 2023, 09:32 https://mailchi.mp/singlescamp.ro/petre ... ni-1139786
Ich/ wir ziehen es vor auf eigener Kappe zu reisen, dieses Gruppentralalla ist nicht so unser Fall. Bis 2020 von Hotel zu Hotel und seitdem genießen wir das Reisen und die Möglichkeit frei zu stehen mit dem Camper. Gerade sind wir aus Italien, Schweiz, Liechtenstein und Österreich zurück. Ich wollte zwar noch gerne wieder nach Ro, die Zeit(Rentner :lol: ) lässt es aber nicht mehr zu.
Klaus
Beiträge: 2151
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 11:49
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 1149 Mal

Re: "Marea" din Apuseni

Beitrag von Klaus »

Es ging mir nicht um "Singlereisen", lieber Helmut! - Der Beitrag steht unter "Kreischgebiet", der Titel ist ""Marea" din Apuseni". Was hat das "Meer" in Sebastians Gebirge zu tun?

Die "Singles" haben Reiseziele in Rumänien in ihrem Angebot, von denen die meisten Deutschen noch nie etwas gehört haben. Einige sind auch mir wenig bis gar nicht bekannt. Ist also für mich eine schöne Informationsquelle!

Ich erinnere mich noch an eine Reise nach Baltschik - also "Rumänien in Bulgarien". Hätte ich gerne dran teilgenommen, hat dann aber leider nicht hingehauen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Baltschik
Antworten