Anreise über Ungarn im Sommer 2021

Ihr plant einen Urlaub in Rumänien und habt Fragen dazu? Hier seid Ihr richtig!
Antworten
Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 586
Registriert: Mi 20. Mär 2019, 10:34
Wohnort: Hamburg, (Mărişel)
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal

Anreise über Ungarn im Sommer 2021

Beitrag von Sebastian »

Ungarn scheint trotz überall stark gesunkener Corona - Inzidenzen an seiner derzeitigen Tourismus - Feindlichen Strategie festzuhalten. Transit erlaubt/ Einreise verboten. Ich habe gerade wieder auf der Seite des Auswärtigen Amtes nachgesehen, die verweisen mit Stand vom 15.6. darauf, für Transit gelte nach wie vor der Humanitäre Korridor - eine Art Spinne von wenigen Wegen, die die Durchfahrt aus den Nachbarländern und rasche Ausreise zu anderen Nachbarn ermöglichen soll. Weite, aber nicht alle Strecken verlaufen über die Autobahnen.
Übrigens, Olli, Du hast schon mehrfach gemeint, dabei sei die Strecke über Oradea nicht im Programm. Stimmt nicht, Ártánd/Borş ist durchaus für Transit geöffnet, bin da ja auch im letzten Sommer durchgefahren und werde es Ende Juni 21 wieder tun. Ich habe auch extra unseren Standard - Rast - Campingplatz in Püspökladany angeschrieben und bekam die Antwort, ein Einkehren sei mit noch so frischem negativem Test nicht möglich, man braucht wohl eine besondere Ausnahmegenehmigung, und die bekommt man wohl derzeit als Deutscher ohne einen Beruflich/Wirtschaftlich bedingten Einreisegrund ohnehin nicht. Wir werden also durch Ungarn Schuß durchfahren, vielleicht mal auf den Transit - Raststellen anhalten bzw. auch tanken und ich habe bereits kurz hinter Oradea eine einfache Pension, wo man auch mitten in der Nacht anreisen darf gebucht um dort die letzte Pause zu machen, bevor wir in den Bergen verschwinden.
Sebastian

Benutzeravatar
Olli
Administrator
Beiträge: 1136
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 09:14
Wohnort: Piatra Neamţ / Freiburg / Duesseldorf
Hat sich bedankt: 348 Mal
Danksagung erhalten: 468 Mal

Re: Anreise über Ungarn im Sommer 2021

Beitrag von Olli »

Bild
Die Aus/Einreise über Oradea ist möglich. Wie Du auf der Karte jedoch siehst kannst Du nicht über Szolnock fahren, sondern musst "obenrum" (über Debrecen) fahren, was ein riesen Umweg ist...
Weitere Infos unter: http://www.police.hu/en/content/humanitarian-corridor

Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 586
Registriert: Mi 20. Mär 2019, 10:34
Wohnort: Hamburg, (Mărişel)
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal

Re: Anreise über Ungarn im Sommer 2021

Beitrag von Sebastian »

Debrecen ist zwar streckenmäßig ein Umweg, aber durch die Autobahn dauert es nicht wesentlich länger. Aber danke, ich sehe mir das noch mal genauer an und werde Euch später berichten, wie wir gefahren sind.
Google maps gibt an, knapp 70 km mehr aber ca 20 min schneller über Debrecen. Werde wohl die Route nehmen.
Sebastian

Benutzeravatar
Sebastian
Beiträge: 586
Registriert: Mi 20. Mär 2019, 10:34
Wohnort: Hamburg, (Mărişel)
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 490 Mal

Re: Anreise über Ungarn im Sommer 2021

Beitrag von Sebastian »

Inzwischen darf man wohl durch Ungarn fahren, wie und wohin man mag.
Wir waren etwas perplex, als an der Hu Grenze bei Heghyeshalom niemand am Schlagbaum stand. Wir wurden zwar hin und her umgeleitet, herab von der Autobahn, aber nach einigem Hin und her sahen die Schilder Ungarisch aus und wir wurden auch wieder auf die Autobahn geleitet.
Transit - Schilder sahen wir keine mehr und dann fand meine Frau im Internet die Info, dass seit 23.6. viele Lockerungen in Ungarn erfolgt seien.
Wie dem auch sei, kurz vor Mitternacht ueberquerten wir die Grenze nach Ro und kamen dann bald in einer kleinen Pension in Osorhei unter. Fuer Ro Verhaeltnisse sehr ungewoehnlich: Der Besitzer ist gerade nicht daheim und hat alles fuer uns offen gelassen, das Geld sollen wir ihm einfach auf dem Tisch liegen lassen. (Ich hatte vor einigen Wochen online ueber booking gebucht und als ich Gestern noch in Ungarn 50 km vor der Grenze war, rief er mich an um mir zu sgen, welche Zimmernummmer wir haben und dass alles wie besprochen fuer uns bereit steht.
:) :roll: :clap:
Sebastian

Antworten